Gesundheitsökonomie

Das ÖBIG untersucht das nationale und internationale Arzneimittelwesen, erhebt österreichweit Gesundheitsausgaben und beschreibt Gesundheitssysteme und Kennzahlen in Europa.

Aktuelles & Veranstaltungen

Evaluierung Brustkrebs-Früherkennungsprogramm. erschienen mehrmehr


GÖG-Colloquium, "Nudges“ - Anreize, Motivatoren oder Marketinginstrument?". 21. Februar 2017 mehrmehr


GÖG-Colloquium, "Nudges“ - Anreize, Motivatoren oder Marketinginstrument?". 21. Februar 2017 mehrmehr


Medizinprodukte-Register: Online-Registrierung für Prüfanstalten. Seit 1. Juli 2009 können Stellen, die Prüf-, Überwachungs- oder Zertifizierungstätigkeiten im Sinne des Medizinproduktegesetzes durchführen, an der GÖG ihre gesetzliche Meldepflicht erfüllen. mehrmehr


Aktionsplan Frauengesundheit. Start der Konsultation am 31.8.2015 mehrmehr


EU-Preisvergleich von kostenintensiven Arzneispezialitäten 2015. Medikamentenpreisvergleich mehrmehr


Neu: Österreichischer Demenzbericht 2014. mehrmehr


GÖG/ÖBIG: Pharma-Profil Österreich September 2008. Das aktuelle österreichische PPRI-Pharma-Profil analysiert das Arzneimittelsystem Österreichs. Insbesondere wird auf die Themen Preisbildung, Erstattung und vernünftiger Umgang mit Arzneimitteln eingegangen. mehrmehr


»PPRI Report« veröffentlicht: 27 Arzneimittelsysteme im Vergleich. Der »PPRI Report« bietet eine vergleichende Analyse und zahlreiche Detailinformationen zu Preisbildung und Erstattung von Arzneimitteln in 27 europäischen Ländern. mehrmehr


EU-Studie zum Thema „Big Data“ im öffentliche Gesundheitswesen und im Bereich Telemedizin. ist erschienen mehrmehr



Aktuelles/Archivmehr
Veranstaltungen/Archivmehr