Gesundheitsberufe

Nichtärztliche Gesundheitsberufe

Im April 2002 beauftragte das Gesundheitsressort das ÖBIG mit der Erstellung einer Studie, die einen Überblick über die Beschäftigten- und Ausbildungssituation in den nichtärztlichen Gesundheitsberufen gibt (BerufeBerufe).

Umfassende Erhebungen in den relevanten Arbeitsfeldern ergaben zum Stichtag 31. 12. 2000 einen Beschäftigtenstand von insgesamt 126.276 Personen. Der durchschnittliche Beschäftigungsumfang betrug 35,11 Wochenstunden. Nichtärztliche Gesundheitsberufe werden zu 88 Prozent von Frauen ausgeübt. Im Zeitraum zwischen 1992 und 2002 wurden in den nichtärztlichen Gesundheitsberufen insgesamt 104.873 Personen ausgebildet. Der Frauenanteil betrug 78,6 Prozent.

Mit dem Projekt wurden drei Ziele verfolgt:

  1. Erhebung und Darstellung des Personalstandes der nichtärztlichen Gesundheitsberufe, der Ausbildungsstätten und Ausbildungskapazitäten sowie der Absolventinnen und Absolventen (quantitative Komponente),
  2. Überblick über die Berufsprofile und Arbeitsbereiche der nichtärztlichen Gesundheitsberufe (qualitative Komponente),
  3. Schaffen einer Basis für eine künftige periodische Berichterstattung über die nichtärztlichen Gesundheitsberufe.

Der Beschäftigtenstand wurde in ein eigenes Auswertungsmodul im Rahmen des Österreichischen Gesundheitsinformationssystems (ÖGISÖGIS) implementiert, wodurch der Grundstock für periodische Erfassungen und für Analysen bis auf Bezirksebene gelegt ist. Über die Verknüpfung der Daten zur Beschäftigungsentwicklung mit jenen zu Ausbildungskapazitäten und -absolventen könnten in Zukunft Planungen und Maßnahmen, etwa im Bereich der Ausbildungsstätten, bedarfsgerecht durchgeführt werden.

Kontakt: Claudia Nemeth, Ingrid Rottenhofer

Aktuelles & Veranstaltungen

Veranstaltung AK Wien "Migration und Gesundheit". Anmeldefrist bis 20. 3. 2017 verlängert! mehrmehr


GÖG-Colloquium, "Sex, Gender und Gesundheit". 20. März 2017 Einladung mehrmehr


Österreichische Diabetes-Strategie. Online-Konsultation zu Handlungsempfehlungen aus sechs Wirkungszielen mehrmehr


Gesundheits- und Krankenpflege. Berichte zur Evaluierung der Ausbildungsbereiche publiziert. mehrmehr


Health Care 2020 online. Strategie zur Etablierung von Forschung durch ausgewählte Gesundheitsberufe. mehrmehr


25th International Conference on Health Promoting Hospitals and Health Services. 12.-14. April 2017, Wien mehrmehr


Projektabschluss JA-CHRODIS . mehrmehr



Aktuelles/Archivmehr
Veranstaltungen/Archivmehr