Gesundheit und Gesellschaft

Tagesklinische und tagesstrukturierende Behandlung

Die tagesklinische Behandlung hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen, wie die kontinuierliche Inanspruchnahme seit dem Jahr 2003 zeigt.

Im »Österreichischen Strukturplan Gesundheit 2006« (ÖSG 2006) ist die psychiatrische Tagesklinik Teil des stationären Bereichs und auch als verpflichtendes Leistungsangebot der psychiatrischen Behandlung verankert.

Ziel der Arbeiten ist eine Bestandsaufnahme der vorhandenen teilstationären Angebote und von deren Funktion in der psychiatrischen Versorgung in Österreich. Von speziellem Interesse ist, welche Angebote sich wie hinsichtlich Zielgruppen, Angeboten, Aufenthaltsdauern usw. unterscheiden. Nachgegangen wird neben der Ausrichtung und Zielsetzung des tagesklinischen Angebots  der Abgrenzung der tagesklinischen Behandlung zu anderen Angeboten wie der tagesstrukturierenden Behandlung, der vollstationären, aber auch der ambulanten Behandlung.

Kontakt: Daniela Kern

Aktuelles & Veranstaltungen

Drogenbericht 2016. erschienen mehrmehr


Klinische Studien für Krebspatientinnen/Krebspatienten. Start der nationalen Auskunftsstelle mehrmehr


Österreichische Diabetes-Strategie. Online-Konsultation zu Handlungsempfehlungen aus sechs Wirkungszielen mehrmehr


Endbericht Psychische Gesundheit Definitionen und Ableitung eines Wirkungsmodells. erschienen mehrmehr


Drogenbericht 2015. erschienen mehrmehr


SSPRList 8th European Conference on Psychotherapy Research. Second call for submissions (until February 14th, 2015) mehrmehr


Tagungsband zur Fachtagung Psychotherapieforschung . erschienen mehrmehr


Neu: Österreichischer Demenzbericht 2014. mehrmehr


Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Österreich. Bericht über Epidemiologie und Prävention. mehrmehr


EU-Studie zum Thema „Big Data“ im öffentliche Gesundheitswesen und im Bereich Telemedizin. ist erschienen mehrmehr


25th International Conference on Health Promoting Hospitals and Health Services. 12.-14. Juni 2017, Wien mehrmehr



Aktuelles/Archivmehr
Veranstaltungen/Archivmehr