Lorenz Dolanski-Aghamanoukjan

Lorenz Dolanski-Aghamanoukjan, BSc

Internationales, Policy, Evaluation und Digitalisierung
Health Expert

+43 1 515 61-0
lorenz.dolanski@goeg.at

Seit 2022 als Data Scientist in der Abteilung Internationales, Policy, Evaluation und Digitalisierung der Gesundheit Österreich GmbH tätig, unterstützt Lorenz Dolanski-Aghamanoukjan diese sowie Digital Health & Innovation bei ihren mehrheitlich internationalen Projekten und Kooperationen mit seiner Daten- und IT-Kompetenz und Erfahrung aus der medizinischen Forschung.

Davor war der studierte Physiker als Senior Programmer Analyst im Clinical Datamanagement von Baxter/Baxalta/Shire tätig - neben Programmierung und Reporting mit Schwerpunkten in Prozessentwicklung, Standardisierung und Qualitätssicherung sowie als Projektleiter des Data Warehouse für klinische Studiendaten.

Als selbstständiger Statistiker sowie als Mitarbeiter des Instituts für Medizinische Statistik der Medizinischen Universität Wien lagen seine Schwerpunkte bei Beiträgen zu Publikationen der medizinischen Forschung in Form von statistischen Auswertungen, Modellierung, Datenmanagement sowie der Interpretation und Kommunikation von Ergebnissen.

Arbeitsschwerpunkte/Forschungsinteressen
Datenkompetenz, Gesundheitsinformatik, ethische, rechtliche und soziale Aspekte von Daten (ELSA/ELSI, GDPR), Interoperabilität und (Meta-)Datenstandardisierung, European Health Data Space, FAIR Data, Open Data und Open Research

 

» Zurück zur Übersicht