Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung (SDG)

Auftraggeber: BMSGPK
Laufzeit: fortlaufend seit 2018
Ansprechperson GÖG: Gabriele Antony

Mit dem Ministerratsbeschluss vom 12. Jänner 2016 wurden alle Bundesministerien zur kohärenten Umsetzung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) aufgefordert. Im Sinne einer Prozessbegleitung unterstützt die GÖG das BMSGPK bei der Analyse aktueller Herausforderungen in puncto Umsetzung der SDGs und in Fragen, die das nationale Monitoring betreffen. Die GÖG stellte zudem Querverbindungen zu anderen Strategien her. 

Inhaltlich waren für das Jahr 2021 die nachstehenden Fragestellungen bzw. Ziele leitend:

  • Welche Herausforderungen bestehen in puncto SDG-Umsetzung im Gesundheitsbereich und wie entwickelt sich Österreich diesbezüglich?
  • Aufzeigen von Synergien mit anderen Strategien im Gesundheitsbereich

Ergebnisse zu den Herausforderungen in puncto SDG-Umsetzung wurden in einem Factsheet zusammengefasst.

Weiterlesen:
Metaanalyse der Herausforderungen in der Umsetzung der Sustainable Development Goals in Österreich - Fokus Gesundheitsbereich. Update 2021. Factsheet