Gesundheitsökonomie

Grundlegende Informationen zu seltenen Erkrankungen

Umfassende Informationen für Patientinnen/Patienten, Angehörige und am Thema interessierte Personen stellt das Öffentliche Gesundheitsportal www.gesundheit.gv.at im Themenschwerpunkt „Seltene Erkrankungen“ zur Verfügung.
 
bullet_pfeil.gif Öffentliches Gesundheitsportal - Seltene Erkrankungen


Diese Inhalte wurden in Kooperation mit der NKSE erstellt und werden von Expertinnen/Experten geprüft und laufend aktualisiert.

Beispiele aus dem Inhaltsangebot des Gesundheitsportals:

Wissenswertes über seltene Erkrankungen
» Spezielle Probleme in der Versorgung
» Maßnahmen zur Verbesserung der Versorgung

Beratung und Hilfe
» Verdacht auf eine seltene Erkrankung
» Wohin kann ich mich wenden?
» Wo bekomme ich Unterstützung und Informationen?
» Behandlung im Ausland
» Medikamente für seltene Erkrankungen

Frequently Asked Questions (häufig gestellte Fragen) zu seltenen Erkrankungen wurden von der NKSE ausgearbeitet und im Herbst 2015 am Gesundheitsportal platziert.

bullet_pfeil.gif Frequently Asked Questions


Aktuelles & Veranstaltungen

GÖG-Colloquium "Cracked not Broken". Einladung mehrmehr


Evaluierung Brustkrebs-Früherkennungsprogramm. erschienen mehrmehr


GÖG-Colloquium, "Sex, Gender und Gesundheit". 20. März 2017, Nachlese mehrmehr


Österreichische Diabetes-Strategie. Online-Konsultation zu Handlungsempfehlungen aus sechs Wirkungszielen mehrmehr


Relaunch. Medizinprodukteregister in neuem Gewand. mehrmehr


Broschüre zum Gesundheitswesen. Neuauflage: Information zum österreichischen Gesundheitssystem. mehrmehr


EU-Preisvergleich von kostenintensiven Arzneispezialitäten 2015. Medikamentenpreisvergleich mehrmehr


Einladung zur 4. Fachtagung der Kinder- und Jugendgesundheitsstrategie. mehrmehr


Präsentation der österreichischen Diabetes-Strategie. mehrmehr


25th International Conference on Health Promoting Hospitals and Health Services. 12.-14. April 2017, Wien mehrmehr


Projektabschluss JA-CHRODIS . mehrmehr



Aktuelles/Archivmehr
Veranstaltungen/Archivmehr