Planung und Systementwicklung

Nahtstellenmanagement

Durch das Nahtstellenmanagement (NSM) soll eine rasche, lückenlose sowie medizinisch und ökonomisch sinnvolle Behandlungskette für Patientinnen und Patienten sichergestellt werden.

Ausgewählte Projekte:

Aufnahme- und Entlassungsmanagement – Modellregion Waldviertel
Kontakt: Daniela Kern

Disease-Management-Programm Hüftendoprothetik Wien
Kontakt: Sonja Valady

Entwicklung von Kriterien zur Bewertung des Nahtstellenmanagements
Kontakt: Daniela Kern

Aktuelles & Veranstaltungen

Wir suchen: Projekt- und Abteilungssekretär/in. mehrmehr


GÖG-Colloquium, "Sex, Gender und Gesundheit". 20. März 2017, Nachlese mehrmehr


Österreichische Diabetes-Strategie. Online-Konsultation zu Handlungsempfehlungen aus sechs Wirkungszielen mehrmehr


EBDD: European Drug Report 2017 und Statistical Bulletin . veröffentlicht mehrmehr


Institutionelle Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention. Präsentation der Studie: „Institutionelle Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention. Internationale Evidenz. Bestandsaufnahme Österreich. Perspektiven“ mehrmehr


Präsentation der österreichischen Diabetes-Strategie. mehrmehr


25th International Conference on Health Promoting Hospitals and Health Services. mehrmehr


Projektabschluss JA-CHRODIS . mehrmehr


Bericht zur integrierten psychosozialen Versorgung von Kindern und Jugendlichen. erschienen mehrmehr



Aktuelles/Archivmehr
Veranstaltungen/Archivmehr