Planung und Systementwicklung

Integrierte Gesundheitsplanung

Der bis Ende 2005 gültige »Österreichische Krankenanstalten- und Großgeräteplan« (ÖKAP/GGP) wurde mit Beschluss des »Österreichischen Strukturplans 2006« (ÖSG 2006) durch die Bundesgesundheitskommission im Jahr 2006 abgelöst. Seither bildet der ÖSG die bundesweite Grundlage für die integrierte Gesundheitsplanung in Österreich und die »Rahmenplanung für Detailplanungen auf regionaler Ebene«, insbesondere auch für die »Regionalen Strukturpläne Gesundheit« (RSG) auf Ebene der Bundesländer.

Mit Beschluss der Bundesgesundheitskommission am 23. November 2012 wurde der ergänzte bzw. revidierte  ÖSG 2012ÖSG 2012 in Kraft gesetzt. Der ÖSG ist als »integrativer Leistungsangebotsplan« konzipiert und dient auch als Ausgangspunkt für weitere Projektarbeiten der GÖG/ÖBIG im Rahmen der integrierten Gesundheitsplanung (insbesondere auch für »Regionale Strukturpläne Gesundheit« in mehreren Bundesländern).

Ausgewählte Projekte:

Bericht zur integrierten psychosozialen Versorgung von Kindern und JugendlichenBericht zur integrierten psychosozialen Versorgung von Kindern und Jugendlichen
Kontakt: Daniela Kern

Abgestufte Hospiz- und Palliativversorgung – Broschüre (2007)Abgestufte Hospiz- und Palliativversorgung – Broschüre (2007)
Kontakt: Claudia Nemeth

Regionaler Strukturplan Gesundheit Kärnten 2015
Kontakt: Stephan Mildschuh

Regionaler Strukturplan Gesundheit Oberösterreich 2010
Kontakt: Thomas Neruda

Radiodiagnostische Versorgung in der Steiermark – Grundlagen
Kontakt: Sonja Valady

Präoperative Diagnostik
Kontakt: Petra Winkler; Heidi Stürzlinger

Regionaler Strukturplan Tirol 2015  (Modul 1)
Kontakt: Thomas Neruda

Grenzüberschreitende integrierte Gesundheitsversorgung Weinviertel/Südmähren
Kontakt: Gerhard Fülöp

 

Aktuelles & Veranstaltungen

GÖG-Colloquium "Cracked not Broken". Einladung mehrmehr


GÖG-Colloquium, "Sex, Gender und Gesundheit". 20. März 2017, Nachlese mehrmehr


Österreichische Diabetes-Strategie. Online-Konsultation zu Handlungsempfehlungen aus sechs Wirkungszielen mehrmehr


Einladung zur 4. Fachtagung der Kinder- und Jugendgesundheitsstrategie. mehrmehr


Präsentation der österreichischen Diabetes-Strategie. mehrmehr


25th International Conference on Health Promoting Hospitals and Health Services. 12.-14. April 2017, Wien mehrmehr


Projektabschluss JA-CHRODIS . mehrmehr


Bericht zur integrierten psychosozialen Versorgung von Kindern und Jugendlichen. erschienen mehrmehr



Aktuelles/Archivmehr
Veranstaltungen/Archivmehr