Gesundheitsberufe

Gesundheitsberufe

Seit mehr als drei Jahrzehnten beschäftigt sich dieser Arbeitsbereich mit den nichtärztlichen Gesundheitsberufen Österreichs; BerufeBerufe. Zu den zentralen Aufgaben dabei zählen die Erarbeitung von wissenschaftlich fundierten Grundlagen für die Berufsgesetzgebung, die Curriculumentwicklung, die systematische Unterstützung von Professionalisierungs-Bestrebungen sowie das Monitoring und die Berichterstattung über quantitative und qualitative Aspekte dieser Berufe.

Die Aufgabenstellungen, Handlungsfelder, Rollen und Tätigkeitsprofile der nichtärztlichen Gesundheitsberufe sowie die Qualifikationsanforderungen an sie ändern sich in vielfältiger Weise. Regelungs- und Qualitätssicherungs-Mechanismen in Bezug auf Berufstätigkeit und Ausbildungen unterliegen darum zunehmendem Anpassungsdruck.

Die Ziele der Arbeit im Arbeitsbereich Gesundheitsberufe sind daher die bedarfs- und zukunftsorientierte, versorgungs- und patientengerechte, fachlich schlüssige, qualitätssichernde, leistbare und EU-konforme Abstimmung von Berufstätigkeit und Ausbildungen der (nichtärztlichen) Gesundheitsberufe aufeinander. Außerdem bezweckt wird ein kohärenter Aufbau der österreichischen (nichtärztlichen) Gesundheitsberufslandschaft im Sinne einer aufeinander abgestimmten Architektur unterschiedlicher Berufe und Leistungserbringer.

Kontakt:

Ingrid Rottenhofer Ingrid (Abteilungsleiterin)
Heike Holzer (Abteilungsassistenz)
Regina Aistleithner, Mag.
Brigitte Juraszovich, Mag.
Doris Pfabigan , Dr.
Elisabeth Rappold, MMag. Dr.
Friederike Stewig, Mag.

Abteilungssekretariat: Heike Holzer (515 61-265)

Mitarbeiter/innen sind über vorname.zuname(at)goeg.at per Mail zu erreichen.
Alle greifbaren Publikationen aus dem Arbeitsbereich finden sich bei den link intern Produkten, eine Berichte-Auswahl bieten die jeweiligen Schwerpunkte.



Aktuelles & Veranstaltungen

Klinische Studien für Krebspatientinnen/Krebspatienten. Start der nationalen Auskunftsstelle mehrmehr


Österreichische Diabetes-Strategie. Online-Konsultation zu Handlungsempfehlungen aus sechs Wirkungszielen mehrmehr


Gesundheits- und Krankenpflege. Berichte zur Evaluierung der Ausbildungsbereiche publiziert. mehrmehr


Health Care 2020 online. Strategie zur Etablierung von Forschung durch ausgewählte Gesundheitsberufe. mehrmehr


25th International Conference on Health Promoting Hospitals and Health Services. 12.-14. Juni 2017, Wien mehrmehr



Aktuelles/Archivmehr
Veranstaltungen/Archivmehr