Tagung „Sucht in Österreich: Epidemiologie und Strategie“, 10.05.2016

Das Bundesministerium für Gesundheit und das Kompetenzzentrum Sucht (KoSu) an der Gesundheit Österreich laden am 10. Mai 2016 zur Tagung "Sucht in Österreich: Epidemiologie und Strategie".

Programmschwerpunkte bilden die Präsentation von aktuellen Forschungsergebnissen zu Alkohol, Tabak, Drogen und Spielsucht in Österreich als Grundlage für eine rationale Suchtpolitik und die Präsentation der nationalen Suchtpräventionsstrategie.

Die Veranstaltung wird von 9:30 bis 17:00 im Festsaal des BMG stattfinden.
Die Teilnahme ist kostenlos, um verbindliche Anmeldung wird gebeten (begrenzte Teilnehmerzahl).

button_download_PA.gif Tagungsprogramm

bullet_pfeil.gif Bildergalerie

Die Posterpräsentationen finden Sie hier als pdf-Datei zum Download:

Datenlage Hepatitis C, Irene Schmutterer
DOKLI, Alexander Grabenhofer-Eggerth
Drogenbezogene Todesfälle, Judith Anzenberger
Early Warning System, Alexander Grabenhofer-Eggerth
Epidemiologiemonitoring Drogen, Martin Busch
Erhebung suchtspezifisches Verhalten, Julian Strizek
Evaluation Handbuch §12 SMG, Aida Tanios
Glücksspiel in Österreich, Alexandra Puhm
Handbuch Alkhol Österreich, Sonja Bachmayer
Monitoring Tabak, Irene Schmutterer
Reitox National Focal Point, Marion Weigl
Suchtgefährdete Jugendliche und der Arbeitsmarkt, Ilonka Horvath
Suchthilfekompass, Elisabeth Türscherl
Virtueller Drogenhandel, Irene Schmutterer

Die Präsentationen finden Sie hier als pdf-Datei zum Download:

Alkoholkonsum in Österreich, Julian Strizek
Delphistudie als Basis für die Suchtpräventionsstrategie, Alfred Uhl
Drogensituation in Österreich–Kontinuität und Veränderung, Martin Busch u. Marion Weigl
Epidemiologie psychischer Erkrankungen –Bedeutung für Strategieentwicklungen, Alexander Grabenhofer-Eggerth
Glücksspiel: Evaluation des Spielerschutzes, Alexandra Puhm
Tabakkonsum in Österreich: Prävalenzmessungen und deren Ergebnisse, Alfred Uhl
Die Schweizerische Nationale Strategie Sucht, Astrid Wüthrich




Aktuelles & Veranstaltungen

GÖG-Jahresbericht online. Der Jahresbericht 2014 der Gesundheit Österreich ist als PDF-Download verfügbar. mehrmehr



Aktuelles/Archivmehr
Veranstaltungen/Archivmehr