EU-Preisvergleich von kostenintensiven Arzneispezialitäten 2015, 12.10.2016

Die GÖG analysierte die österreichischen Preise (2015) von 60 kostenintensiven Arzneispezialitäten im EU-Vergleich. Fazit: Die österreichischen Preise der ausgewählten Arzneispezialitäten liegen im oberen Mittelfeld, insbesondere bei Medikamenten in Krankenanstalten.
Die Langversion bietet interessante Perspektiven zur Preisgestaltung in Europa, ein Kurzbericht fasst die Ergebnisse kompakt zusammen.

button_download_PA.gif Vogler, Schneider, Zimmermann (2016): Preisvergleich kostenintensiver Arzneimittel 2015 - Kurzbericht. Im Auftrag des BMGF. ISBN 978-3-85159-205-4

button_download_PA.gif Vogler, Schneider, Zimmermann (2016): Preisvergleich kostenintensiver Arzneimittel 2015. Im Auftrag des BMGF. ISBN 978-3-85159-203-0


Aktuelles & Veranstaltungen

GÖG-Jahresbericht online. Der Jahresbericht 2015 der Gesundheit Österreich ist als PDF-Download verfügbar. mehrmehr



Aktuelles/Archivmehr
Veranstaltungen/Archivmehr